FLUGHAFENTRANSFER REYKJAVIK
Tipps für deinen Transfer vom Flughafen Keflavik nach Reykjavik

Eine der ersten Fragen bei der Planung einer Reise nach Island ist: Wie komme ich vom Flughafen zu meinem Hotel? Damit du deinen Transfer vom Flughafen Keflavik nach Reykjavik nicht erst nach deiner Ankunft in Island organisieren musst, bekommst du hier alle Informationen, um mit dem besten Transportmittel schnell und günstig ins Zentrum von Reykjavik zu kommen.

Seite enthält Werbung und Affiliate-Links

Keine Zeit zum Lesen? Jetzt speichern und teilen!
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Wusstest du, dass du bei deiner Ankunft in Island nicht in Reykjavik landest? Tatsächlich landest du am Keflavik International Airport (KEF), der rund 50 Kilometer vom Stadtzentrum Reykjaviks entfernt liegt.

Der Internationale Flughafen Keflavik ist der größte Flughafen und das Haupttor nach Island. Hier wird nahezu der gesamte internationale Flugverkehr Islands abgewickelt. Nur einige Flüge nach Grönland und auf die Färöer-Inseln sowie Inlandsflüge werden über den stadtnahen Reykjavik Airport (RKV) durchgeführt.

Um vom Flughafen Keflavik nach Reykjavik zu kommen, gibt es drei Möglichkeiten. Je nach Transportmittel und Lage deines Hotels sind die Fahrzeiten für einen Transfer mit 45 bis 90 Minuten unterschiedlich lang.

Anzeige

Mit dem Flybus nach Reykjavik

Du möchtest schnell vom Flughafen zu deiner Unterkunft kommen? Dann reserviere dir jetzt deinen Platz im Flybus Airport Shuttle und lass dich nach deiner Landung am Flughafen Keflavik bequem & günstig zu deinem Hotel in Reykjavik bringen.

Sofern du am Keflavik Airport keinen Mietwagen übernimmst, empfehle ich dir einen Transfer mit dem Flybus nach Reykjavik. Alternativ stehen dir hierfür am Flughafen auch Taxis als Transportmittel sowie die Möglichkeit eines Privaten Flughafentransfers zur Verfügung.

Züge gibt es in Island nicht und somit auch keine Möglichkeit eines Transfers mit der Bahn.

In der folgenden Tabelle findest du eine Übersicht zu den verschiedenen Möglichkeiten eines Transfers vom Flughafen in Keflavik zu deinem Hotel beziehungsweise deiner Unterkunft in Reykjavik. Wie die einzelnen Optionen funktionieren und was es dabei zu beachten gibt, erkläre ich dir anschließend genauer.

TransportmittelDauerKostenTicket
Privater Airport Transfer40 – 60 Minuten21.600 ISK (146 Euro) bis 4 PersonenOnline buchen
Bus Shuttle50 – 90 Minutenab 3.299 ISK (21 Euro) pro PersonOnline buchen
Taxi40 – 60 Minuten15.500 ISK (105 Euro) bis 4 PersonenOnline buchen

Privater Transfer: Von Tür-zu-Tür Flughafentransfer zu deiner Unterkunft in Reykjavik

Dauer: 40 bis 60 Minuten, Kosten: ab 146 Euro pro Fahrzeug (max. 4 Personen)

Keine Frage: Wenn du Geld sparen möchtest, dann solltest du für die Anreise zu deinem Hotel einen Transfer mit dem Flybus zum BSÍ Bus Terminal im Zentrum von Reykjavik wählen. Ein privater Flughafentransfer hat jedoch viele Vorteile, die deine Weiterreise ab dem Flughafen Keflavik definitiv angenehmer machen:

  • stressfreie Anfahrt zu deiner Unterkunft ohne Zwischenstopps
  • du musst das gebuchte Fahrzeug nicht mit anderen Reisenden teilen
  • Transport ohne Umsteigen bis direkt vor die Tür deines Hotels
  • keine Wartezeiten auf Transferbusse oder andere Fahrgäste
  • du bist unabhängig von Fahrplänen

Zu den Annehmlichkeiten eines privaten Flughafentransfers zählt natürlich auch, dass du am Flughafen von deinem Fahrer in Empfang genommen wirst.

Inklusive VIP-Feeling: Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, seinen Namen auf einem der Schilder eines Chauffeurs zu lesen beziehungsweise von seinem Fahrer direkt nach der Sicherheitszone abgeholt zu werden?

Je nach Anzahl der Reisenden, kannst du bei der Buchung deines Transfers nach Reykjavik aus mehreren Fahrzeugtypen wählen. Ein privater Flughafentransfer ist vor allem Familien mit Kindern und kleineren Gruppen zu empfehlen.

Deinen privaten Transfer vom Flughafen Keflavik zu deinem Hotel solltest du mindestens 24 Stunden im Voraus buchen. Kurzfristiger kannst du nur mit dem Taxi oder Bus nach Reykjavik fahren.

Reserviere dir jetzt deinen Privattransfer nach Reykjavik

Reserviere dir jetzt deinen privaten Flughafentransfer nach Reykjavik

Für Gruppen mit 5-7 Reisenden ist dieses Angebot der günstigere Privattransfer nach Reykjavik.

Flybus Airport Shuttle: Vom Flughafen Keflavik mit dem Bus nach Reykjavik

Dauer: 50 bis 90 Minuten, Kosten: ab 21 Euro pro Person; Ermäßigung für Kinder und Jugendliche

Eine Fahrt mit dem Flybus ist definitiv die günstigste Variante, um vom Flughafen Keflavik nach Reykjavik zu kommen. Bis zum BSÍ Busbahnhof im Zentrum von Reykjavik dauert der Transfer etwa 50 bis 60 Minuten.

Pro-Tipp: An Bord der Shuttle Busse gibt es Free WiFi, so kannst du während der Fahrt die ersten Grüße aus Island an deine Familie senden und brauchst dir dabei keine Gedanken über dein Datenvolumen machen. Um unterwegs nicht ständig nach einem funktionierendem Internetzugang suchen oder nach dem WiFi-Passwort fragen zu müssen, nutze ich auf Reisen ins Ausland meinen eigenen WLAN-Hotspot. Das ist sicher auch etwas für dich.

Die Abfahrtszeiten des Flybus Airport Shuttles werden mit den Flugplänen koordiniert, so dass außerhalb des Terminals immer ein Shuttle auf dich wartet. Selbst dann, wenn dein Flieger mit Verspätung in Island landet.

Die Flybus Airport Shuttle verkehren zwischen dem Flughafen Keflavik und dem BSÍ Bus Terminal im Stadtzentrum, wo der Bus in Reykjavik als erstes hält. Hast du bei der Buchung deines Tickets die Option gewählt, dich an deiner Unterkunft absetzen zu lassen, steigst du für deine Weiterfahrt am Busbahnhof um.

Nach einer festen Route werden alle Reisenden mit einem Minibus entweder direkt oder zu einer Haltestelle in der Nähe ihrer Unterkunft gebracht. Hier findest du eine Übersicht mit allen Haltepunkten.

Sichere dir jetzt deinen Platz im Flybus nach Reykjavik

Sichere dir jetzt deinen Platz im Flybus

Tickets für einen Flughafentransfer mit dem Flybus können nur online oder am Schalter am Flughafen Keflavik sowie am BSÌ Bus Terminal gekauft werden, nicht aber beim Fahrer im Bus. Nur mit einem vorab gekauften Ticket bekommst du einen freien Platz im Airport Shuttle.

Kinder bis 11 Jahre fahren mit dem Flybus kostenlos. Für Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren gibt es einen ermäßigten Fahrpreis mit 50% Rabatt. Entsprechende Fahrkarten kannst du ebenfalls online kaufen – ein gebuchtes Ticket ist auch für Kinder bis 11 Jahren notwendig.

Neben dem Flybus Airport Shuttle gibt es noch zwei weitere Shuttlebusse, die zwischen dem Flughafen Keflavik und dem Stadtzentrum vom Reykjavik verkehren. Bei beiden Anbietern kannst du dir ebenfalls einen Transfer vom Flughafen zu deiner Unterkunft buchen.

Ein Vergleich der Anbieter kann sich lohnen, da es immer wieder Rabattaktionen gibt, mit denen du deine Island Reisekosten schonst.

Taxi-Transfer nach Reykjavik: Mit dem Taxi vom Flughafen Keflavik zu deinem Hotel in Reykjavik

Dauer: 40 bis 60 Minuten, Kosten: ab 105 Euro Festpreis pro Fahrzeug (max. 4 Personen)

Außerhalb des Terminals warten auch am Keflavik Airport Taxis auf Fahrgäste. Nehme am Flughafen jedoch nicht irgendein beliebiges Taxi, wenn du Geld sparen willst!

Wie bei einem Privattransfer, werden die Kosten für eine Fahrt mit dem Taxi zu deiner Unterkunft in Reykjavik ebenfalls zu einem pauschalen Preis abgerechnet. Jedoch nicht von allen Taxiunternehmen!

Mir sind zwei isländische Taxiunternehmen bekannt, die dich zum Festpreis zum Flughafen Keflavik bringen beziehungsweise dich von dort nach Reykjavik fahren.

Deinen Flughafentransfer mit dem Taxi solltest du dir frühzeitig im Voraus über die Webseite des jeweiligen Taxiunternehmens buchen und dir den Festpreis unbedingt bestätigen lassen. So vermeidest du unnötige Diskussionen am Ziel deiner Reise und der Fahrer kann dir nicht einen überhöhten Fahrpreis berechnen.

Hreyfill Taxi

Tel.: +354 588 5522
Webseite: www.hreyfill.is

Airport Taxi Reykjavik

Tel.: +354 56 10000
Webseite: taxireykjavik.is

Alternativ kannst du deinen Taxi-Transfer ab dem Flughafen Keflavik auch beim Tourenanbieter viator buchen. Dort kostet der Flughafentransfer jedoch etwas mehr, als wenn du direkt bei den Taxiunternehmen buchst.

Transfer vom Flughafen nach Reykjavik mit dem Taxi buchen

Taxi-Transfer vom Flughafen nach Reykjavik buchen

Du hast Fragen zum Flughafentransfer in Reykjavik? Oder hast einen Tipp? Hinterlasse deine Gedanken, Idee und ein Feedback als Kommentar.

Gefällt's dir? Merk's dir!

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deinen gewählten Namen (dies kann auch ein Pseudonym sein), deine eMail-Adresse, der Zeitpunkt der Erstellung deines Kommentars sowie (sofern von dir angegeben) die Angaben zu deiner Webseite speichere und nach Freigabe deines Kommentars dein gewählter Name, der Zeitpunkt der Erstellung deines Kommentars sowie die URL zu deiner angegebenen Webseite öffentlich sichtbar ist. Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert.

Weitere Informationen zum Umgang mit deinen persönlichen Daten kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen.

Was kostet eine Woche Urlaub in Island? Meine Kosten und Spartipps.

Torsten von upandaway.de
Hast du gefunden, was du gesucht hast?

Hilf mir besser zu werden. Hinterlasse deine Fragen und Gedanken als Kommentar.

Flybus Reykjavik: Transfer vom Flughafen Keflavik ins Zentrum
Keine Zeit zum Lesen?

Jetzt Beitrag für später speichern!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on pocket
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp