Mobile Daten Schweden
SIM-Karte mit unbegrenztem Datenvolumen

Im Urlaub in Schweden ist Internet für viele unverzichtbar. Ich zeige dir, mit welcher Prepaid SIM-Karte du in Schweden mobiles Internet mit unbegrenztem Datenvolumen günstig nutzt. Ebenso, wie du mit nur einer einzigen schwedischen SIM-Karte und deinem eigenen WLAN-Hotspot mit mehreren Handys, Tablets sowie Laptop gleichzeitig online gehst. Perfekt für den Familienurlaub im Wohnmobil und Ferienhaus!

Seite enthält Werbung und Affiliate-Links

Keine Zeit zum Lesen? Jetzt speichern und teilen!

Ich bin mir ziemlich sicher, dir geht es auch so: Unterwegs auf Reisen möchtest du auf mobiles Internet nicht verzichten. Eine SIM-Karte für Schweden mit unbegrenztem Datenvolumen ist daher eines der wichtigsten Dinge, die du dir für deinen Urlaub besorgen solltest.

So kannst du dich auf deinem Schweden Roadtrip unabhängig bewegen und musst nicht immer wieder nach einem öffentlichen WLAN-Hotspot suchen. Denn zugegeben: Das in deinem günstigen Handyvertrag inkludierte Datenvolumen fürs Ausland ist im Urlaub einfach zu wenig.

Mit deiner eigenen schwedischen SIM-Karte brauchst du dir im Urlaub auch absolut keine Gedanken darüber machen, ob die Internetverbindung über den WLAN-Router im Café an der Straßenecke, im Supermarkt oder auf dem Campingplatz vor Datendieben geschützt ist.

Vor allem, wenn du so wie ich, unterwegs im Online-Banking immer wieder einen Blick auf deine Reisekosten in Schweden wirfst.

Anzeige

Mobiles Internet im Urlaub

Bleib überall online und richte dir deinen eigenen sicheren Internetzugang ein!

Mit dem mobilen LTE WLAN-Router TP-Link M7350 verbindest du bis zu 10 Geräte gleichzeitig mit dem Internet. Immer dann, wenn du online gehen möchtest.

Anbieter mit entsprechenden Prepaid SIM-Karten für Schweden findest du im Internet schnell. Jedoch wirklich brauchbare SIM-Karten für mobiles Internet im Urlaub findest du so nicht wirklich. Die meisten Prepaid-Tarife mit mobilen Daten in Schweden sind schlichtweg zu teuer oder beinhalten ein lächerliches Datenvolumen von 8 GB, 10 GB oder 20 GB, dass innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht ist.

Insbesondere dann, wenn du mit der ganzen Familie in Schweden Urlaub machst und jeder sein Handy, das Tablet oder gar den Laptop mit dem Internet verbinden will.

Sicher ist: Navigation, Onlineübersetzungen, das Finden der nächsten Stellplätze in Schweden, Instagram, TikTok & Co., Videoanrufe in die Heimat oder das Checken der Fähre zwischen Deutschland und Schweden braucht viel Datenvolumen. Ein Datenverbrauch von 3 bis 5 GB pro Tag sind definitiv keine Seltenheit und mit wenigen Klicks oder durch ein automatisches Update schnell erreicht.

Ohne mobile Daten für Internet in Schweden bist du auf deiner Rundreise mit deinem Wohnmobil oder Camper schnell aufgeschmissen.

Meine Schweden Tipps und Erfahrungen findest du hier

Mehr Tipps für deinen Urlaub in Schweden findest du hier

Mobile Daten Schweden: Unbegrenztes Datenvolumen mit schwedischen Prepaid SIM-Karten

Es gibt vier Mobilfunkanbieter in Schweden: Telia, Tele2, Telenor und 3 (Tre). Interessant für mobiles Internet sind jedoch nur die virtuellen Anbieter halebop und Comviq, wenn du für deinen Urlaub nach einer SIM-Karte mit unbegrenztem Datenvolumen in Schweden suchst.

Nach meinen Recherchen sind Comviq und halebop die einzigen zwei Mobilfunkanbieter, die in Schweden Prepaid SIM-Karten mit unbegrenzten Datenvolumen ausgeben.

Comviq und halebop betreiben kein eigenes Mobilfunknetz, nutzen jedoch das Funknetz von Tele2 (Comviq) und Telia (halebop). Im Test von Open Signal haben beide Anbieter eine Netzabdeckung von über 98 Prozent, so dass man auch in den entlegensten Gegenden von Schweden immer Empfang haben sollte.

Dies kann ich soweit bestätigen, da ich nach über 60 Tagen Rundreise durch Schweden mit dem Wohnmobil bisher nur am Nordeingang des Skuleskogens Nationalpark ein Funkloch gefunden habe. Hier war selbst via EU-Roaming mit meinen beiden deutschen SIM-Karten keine Verbindung zum mobilen Internet möglich.

Was die zwei schwedischen SIM-Karten mit unbegrenztem Datenvolumen kosten, zeigt dir der Vergleich in der nachfolgenden Tabelle:

Prepaid SIM-KartePreis für SIM-KarteKosten für unbegrenztes Datenvolumen in Schweden
1 Tag3 Tage7 Tage
30 Tage
Comviq45 SEK59 SEK119 SEK199 SEK399 SEK
halebop49 SEK69 SEK129 SEK199 SEK499 SEK

Stand: 6. August 2022; Die aktuellen Preise für mobile Daten in Schweden findest du auf der jeweiligen Webseite des Anbieters.

Je nach Länge deines Urlaubs in Schweden bieten sich hierfür verschiedene Laufzeiten der Prepaid Tarife an. Von 1 Tag, 3 Tagen und 1 Woche sowie für 30 Tage gibt es bei halebop oder Comviq den passenden Tarif auch für deine mobile Datennutzung.

Was verbraucht Netflix, YouTube & Co. an Daten?

Wie viel mobile Daten verbrauchen Netflix, YouTube & Co.?

Solltest du dir eine der beiden SIM-Karten kaufen, dann denke daran, dass du das jeweilige Datenpaket nur online auf den Webseiten des Mobilfunkanbieters buchen kannst. Bezahlen kannst du die Buchung nur mit deiner Kreditkarte oder den schwedischen Bezahldienst SWISH.

Pro-Tipp: In Schweden benötigst du unbedingt eine Kreditkarte. An vielen Tankstellen gibt es nur Tankautomaten ohne Personal. Ebenso auf Wohnmobilstellplätzen. Auch im Supermarkt kannst du kleinste Beträge mit Kreditkarte bezahlen ohne dass du komisch angeschaut wirst. Wichtig ist, dass dir in Schweden fürs Bezahlen mit Kreditkarte keine Auslandseinsatzgebühren berechnet werden.

Anzeige

Eine Karte für jeden Urlaub

Die weltweit akzeptierte Barclaycard Visa ist die perfekte Kreditkarte für deine Reisen. In Europa. Weltweit. – 0€ Jahresgebühr!

Diese Kreditkarte nutze ich selbst auf meinen Reisen, um damit gebührenfrei zu bezahlen und am Automaten Bargeld in Landeswährung abzuheben.

Die Barclaycard Visa funktioniert mit deinem Girokonto!

Mobiles Internet in Schweden: Hier kannst du deine SIM-Karte kaufen

In Schweden eine Prepaid SIM-Karten zu kaufen ist eine Herausforderung. Denn nicht über all im Land gibt es Shops, in denen die Karten von Comviq oder halebop verkauft werden. Je nördlicher du in Schweden kommst, desto komplizierter wird es. Die besten Chancen hast du in den größeren Städten.

Ich empfehle dir daher, eine SIM-Karte am besten direkt nach deiner Ankunft in Schweden in Trelleborg, Malmö oder Göteborg beziehungsweise Stockholm zu kaufen.

Bei diesen Händlern, Supermärkten und Tankstellenshops kannst du eine SIM-Karte kaufen:

  • Circle K
  • QKQ8
  • ICA
  • Pressbyrån
  • 7-Eleven

Weitere Verkaufsstellen findest du auf den Webseiten des jeweiligen Mobilfunkanbieters.

Pro-Tipp: Nutzt du für deine Anreise eine Fähre nach Schweden mit dem Wohnmobil, dann findest du in Trelleborg, Ystad und Malmö einen Pressbyrån in der Nähe des Fährterminals. In diesen Kiosk-Geschäften solltest du problemlos eine Prepaid SIM-Karte für deinen Urlaub in Schweden kaufen können.

Schweden SIM-Karte: Kaufen und Registrierung nicht vergessen!

Auch wenn Schweden ein sehr liberales Land ist, wurde erst kürzlich ein Gesetz erlassen, dass alle SIM-Karten auf einen Benutzer registriert werden müssen. Das schließt auch die SIM-Karten mit unbegrenztem Datenvolumen von Comviq und halebop ein.

Seit dem 1. August 2022 müssen alle neuen Prepaid SIM-Karten registriert werden, um verwendet werden zu können. Ältere Handykarten müssen bis zum 1. Februar 2023 registrierten werden, um eine Sperrung zu vermeiden – sofern du noch eine SIM-Karte vom letzten Schwedenurlaub hast.

Im Urlaub in Schweden benötigst du für die Registrierung deiner SIM-Karte deinen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Aktuell ist für Ausländer eine Registrierung nur vor Ort bei einem Händler möglich.

Pro-Tipp: Frage am besten schon vor dem Kauf nach, ob eine Registrierung der Karte in diesem Shop möglich ist. Ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass die meisten Händler gar nicht wissen, dass man die Prepaid-Karten registrieren muss.

Für die Registrierung der Prepaid SIM-Karte (schwedisch: Kontantkort) benötigt der Verkäufer den Ländercode nach ISO 3166 in dem dein Reisepass oder Personalausweis ausgestellt wurde. Diesen länderspezifischen Code findet man in beiden Pässen jedoch nicht – zumindest nicht in den deutschen Ausweisdokumenten.

Mit dem nachfolgendem ISO Landkod kannst du dem Verkäufer bei der Registrierung deiner SIM-Karte helfen.

HerkunftslandISO LändercodeNumeric CodeLand auf Schwedisch
DeutschlandDEU276Tyskland
ÖsterreichAUT040Österrike
SchweizCHE756Schweiz

Anzeige

Internet-WLAN im Wohnmobil

Verstärke das schwache WLAN-Signal auf dem Campingplatz, vom Supermarkt oder Fast-Food-Restaurant und nutze eine stabile Verbindung zum Internet im Wohnmobil wie dein WLAN Zuhause.

Internet in Schweden: Mobiler WLAN-Router für Wohnmobil, Ferienhaus und Rucksack

Auf Reisen habe ich lange Zeit immer wieder nach öffentlichen WLAN-Hotspots gesucht, doch irgendwann war ich davon einfach nur noch genervt und gehetzt. Rückblickend war dies oftmals reine Zeitverschwendung, auf die ich auf Reisen und im Urlaub keine Lust mehr habe.

Vor allem in Schweden mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein bedeutet eine ganze Menge an Unabhängigkeit und Freiheit aufzugeben. Denn am Stellplatz in Schweden gibt es zwar besten LTE-Empfang für mobile Daten, jedoch keinen WLAN-Hotspot für eine Verbindung zum Internet.

Für meine Reisen ins Ausland nutze ich schon länger den Huawei E5577S-321, ein LTE WLAN-Router der nicht viel größer als ein Kartenspiel ist und somit kaum Platz im Wohnmobil, Rucksack oder Ferienhaus benötigt.

Völlig unabhängig von Standort, kann ich so mit meinem mobilen WLAN-Router all meine Geräte mit dem Internet verbinden, online surfen und meine Apps auch im Urlaub wie Zuhause im WLAN nutzen.

Großer Vorteil: Mit dem mobilen WLAN-Hotspot von Huawei kannst du mit bis zu 10 Geräten gleichzeitig online sein und benötigst dafür lediglich eine einzige SIM-Karte. Im Urlaub in Schweden ideal, wenn du alle Geräte deiner Familie mit dem Internet verbinden möchtest.

Hier kannst du den Huawei E5577S-321 kaufen

Preise für den Huawei E5577S-321 vergleichen

Je nach Datentarif deiner SIM-Karte können mit dem Huawei E5577S-321 Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s erreicht werden. Eine völlig ausreichende Geschwindigkeit für mobiles Internet auf Reisen, die dir das Streamen von Netflix & Co. sowie das Telefonieren über Skype, FaceTime oder WhatsApp problemlos ermöglicht.

An einem verregneten Tag oder an einem Abend voller Mücken kannst du so die ganze Familie glücklich machen. Vorausgesetzt, du hast dir für deinen Urlaub in Schweden eine SIM-Karte mit unbegrenztem Datenvolumen besorgt.

Pro-Tipp: Aktuell bieten in Schweden nur halebop und Comviq SIM-Karten mit unbegrenztem Datenvolumen an. Beide schwedischen Prepaid SIM-Karten kannst du dir zum Beispiel im Supermarkt ICA, in den Shops der Tankstellen von OKQ8 und Circle K, bei Pressbyrån und 7-Eleven kaufen.

Mit der Sende- und Empfangsleistung des Huawei E5577S-321 bin ich sehr zufrieden. Seit der ersten Nutzung habe ich keinerlei Schwierigkeiten mit dem mobilen WLAN-Router festgestellt. Auf all meinen bisherigen Reisen ins Ausland hatte ich mit meinem LTE-Router immer einen stabilen Internetzugang ohne Verbindungseinbrüche. Auch in den entlegensten Ecken Europas.

Um die Leistung zu erhöhen, lässt sich an den mobilen WLAN-Hotspot auch eine leistungsstärkere externe LTE-Antenne anschließen. Ob das was bringt, kann ich jedoch nicht sagen. Bisher habe ich meinen LTE-WLAN-Router immer ohne eine zusätzliche Antenne benutzt.

Anzeige

TT-Line Fähre nach Schweden mit dem Wohnmobil

Du Planst einen Urlaub in Schweden mit dem Wohnmobil, eigenem Auto und Wohnanhänger oder mit dem Zelt? Mit den Fähren von TT-Line kommst du günstig, schnell und komfortabel von Deutschland nach Schweden.

Schweden mobile Daten: Vorteile eines mobilen WLAN-Routers im Urlaub

Ein mobiler WLAN-Hotspot für die Hosentasche verbindet unterwegs dein Laptop, Tablet und die Handys deiner Familie über Mobilfunk mit dem Internet. Je nach mobilen WLAN-Router kannst du so auch in Schweden mit mehreren Geräten zur gleichen Zeit online gehen.

Auf all deinen Reisen brauchst du hierfür nur eine einzige SIM-Karte mit ausreichendem, am besten mit unbegrenzten Datenvolumen, für deinen WLAN-Router. In Schweden. Europaweit. Weltweit. Immer dann, wenn du online gehen möchtest.

Vorteile mobiler WLAN-Router auf Reisen:

  • kein Wechsel der SIM-Karte notwendig (sofern dein Handy keine zwei SIM-Slots hat)
  • du bist weiterhin auf deiner bekannten Rufnummer erreichbar
  • du schonst den nicht austauschbaren Akku in deinem Handy
  • hast einen besseren Empfang, da du mit deinem mobilen Hotspot nicht an einen Standort gebunden bist und ihn da hinlegen kannst, wo dieser am besten ist
  • je nach WLAN-Router kannst du mit einer externen LTE-Antenne den Mobilfunkempfang verstärken, um auch in Gebieten mit einer schlechten Netzabdeckung stabiles Internet zu haben

Pro-Tipp: Ich empfehle dir im Reiseland immer eine Prepaid SIM-Karte mit unbegrenzten Datenvolumen zu kaufen, da du außerhalb deiner sonst bekannten WLAN-Hotspots (Wohnung, Familie, Freunde, Büro etc.) mehr mobile Daten verbrauchst.

Mehr zum Thema Internet im Ausland findest du hier

So geht´s: Internet per WLAN im Ausland

Meine Erfahrung: SIM-Karte für Internet mit mobilen Daten in Schweden

Wenn du mit deinem Handy telefonierst oder die mobilen Daten deines Handytarifs für Internet in Schweden nutzt, kostet es dich seit Inkrafttreten der EU-Roaming-Verordnung im Juni 2017 keinen Cent extra. Seither sind die teuren Roaminggebühren weggefallen und du kannst deinen Handytarif zu den gleichen Konditionen wie in Deutschland nutzen.

Dennoch solltest du dir vor der Anreise nach Schweden noch einmal die Tarifdetails deines Handyvertrages ansehen, da du zwar im EU-Roaming ohne zusätzliche Kosten surfst, telefonierst und simst, jedoch zum Teil das Datenvolumen auch bei Handytarifen mit vielen mobilen Daten im Ausland begrenzt wird.

Vor allem aber bei Tarifen mit wenigen inkludierten Gigabytes lohnt es sich eine lokale Prepaid SIM-Karte mit unbegrenztem Datenvolumen in Schweden zu kaufen. Insbesondere, wenn man mit der Familie nach Schweden in den Urlaub reist und gleich mehrere Geräte mit dem mobilen Internet verbunden werden sollen.

So stellst du in jedem Fall sicher, dass deine 5 GB, 12 GB oder 18 GB nicht nach wenigen Tagen verbraucht sind und du ohne mobiles Internet deine Routen, Stellplätze und Übersetzungen organisieren musst.

Mit einem mobilen LTE-Router und einer einzigen schwedischen Prepaid SIM-Karte ist das kostengünstig und wirklich einfach machbar.

Für meine dreimonatige Rundreise durch Schweden mit dem Wohnmobil habe ich mich für die Prepaid SIM-Karte von Comviq und einen Datentarif mit unbegrenztem Datenvolumen entschieden. Seither Reise ich ohne auf meine verbrauchten Daten achten zu müssen, mit guter Netzabdeckung und stabilem Internet, völlig entspannt durch Schweden.

Solltest du dein Nutzungsverhalten im Internet kennen und für 2 Wochen Urlaub in Schweden nur wenige mobile Daten benötigen, dann findest du bei Comviq auch Prepaid Tarife mit 20 GB, 40 GB oder 100 GB zu günstigen Konditionen.

Für was nutzt du mobiles Internet in Schweden? Kennst du deinen mobilen Datenverbrauch? Teile deine Gedanken, Tipps und ein Feedback als Kommentar.

Gefällt's dir? Merk's dir!

Mobiles Internet in Schweden: SIM-Karten mit unbegrenztem Datenvolumen

4 Gedanken zu „Mobiles Internet in Schweden: SIM-Karte mit unbegrenztem Datenvolumen“

  1. Die Registrierung geht zumindest bei telnor auch innerhalb weniger Augenblicke online. Dafür braucht man nur den Perso oder Führerschein.

    Antworten
    • Hey Joachim, vielen Dank für deinen Hinweis.

      Ich denke, dass alle anderen Anbieter in Kürze nachziehen werden und auch bei Comviq sowie Halebop eine online Registrierung der SIM-Karte für Schweden Urlauber möglich sein wird. Für Einheimische mit einer Bank-ID geht das ja seit vielen Jahren problemlos.

      Bei dieser Vorgehensweise muss man jedoch immer daran denken, eine funktionierende und stabile Verbindung zum Internet zur Verfügung zu haben. Am besten über WLAN.

      Grüße aus Göteborg, Torsten …

  2. Hallo Torsten, vielen Dank für den ausführlichen Tip. Leider hat es bei meiner Registrierung im ICA, Öland, Byxelkrok, nicht geklappt. Da war die Registrierung nicht möglich. Nach mehrmaligen telefonieren mit Comviq haben sie mich darauf hingewiesen, dass das nur im Pressbyrån Shop möglich wäre. Sie konnten den Ländercode DEU nicht eingeben, da das System nur Zahlen annimmt. ( Vielleicjt noch die alte Software) Werde jetzt bei nächster Gelegenheit nach Borgholm zum nächsten Pressbyrån fahren und dort mein Glück versuchen.
    Vielen Dank
    Hans-Georg
    P.S. bin mit der Fähre in Malmö angekommen, habe aber dort keinen Pressbyrån Shop (ausser Innenstadt) ausfindig machen können. Wo genau taufst du die SIM Karte von Comviq?

    Antworten
    • Hej Hej Hans-Georg,

      vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit für einen kurzen Erfahrungsbericht genommen hast!

      Ich bin etwas erstaunt darüber, dass eine Registrierung mit dem Ländercode DEU für Deutschland bei dir nicht möglich war und eine nummerische Angabe im Kassensystem benötigt wird. Keine Ahnung, ob da noch ein Update fehlt oder zwischenzeitlich das Registrieren einer SIM-Karte in Schweden nur noch mit dem nummerischen Ländercode möglich ist.

      Auf deinen Hinweis hin habe ich die Tabelle mit den ISO Landkod um die Spalte mit den Ländercodes in Zahlen erweitert. So sind jetzt beide Informationen enthalten und erleichtern eventuell das Prozedere beim Kauf einer SIM-Karte in Schweden.

      Ich habe meine COMVIQ SIM-Card in Östersund im Pressbyrån am Bahnhof gekauft. Damals, kurz nach der Pflicht zur Registrierung von Prepaid Karte in Schweden, hat sich die Verkäuferin beim Comviq telefonischen Support geholt.

      Der Vorgang verlief dann reibungslos. Mein Glück, da ich zuvor in anderen Shops kein Erfolg hatte eine Karte zu kaufen.

      Wenn du mit der Fähre nach Malmö kommst, dann befindet sich der nächstgelegene Pressbyran im Bahnhof. Also quasi direkt hinter dem Hafen von Malmö. Zum Parken mit dem Wohnmobil eher ungeschickt. Daher sind ICA Supermärkte oder die Tankstellenshops von Circle K und OKQ8 besser geeignet, um sich für den Urlaub eine schwedische SIM-Karte zu kaufen.

      Ich wünsche dir/euch viel Spaß in Schweden!

      Grüße, Torsten …

Schreibe einen Kommentar

Nicht vergessen: Seite speichern und Teilen!

Anzeige

Deine

kostenlose-weltweit-

gebührenfrei-bezahlen-

und-Geld-abheben

Kreditkarte

Mobiles Internet in Schweden: SIM-Karten mit unbegrenztem Datenvolumen
Keine Zeit zum Lesen?

Jetzt Beitrag für später speichern!