Mittel gegen Hangover
Tipps gegen den Kater am Morgen danach

Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel: Anti-Hangover-Mittel sind auf Festivals nach einer hart durchzechten Nacht sicherlich eine Lösung. Welche Mittel dir am Morgen danach wirklich gegen deinen Kater helfen und was du gegen Übelkeit tun kannst, zeige ich dir in meinen Hangover-Tipps.

Seite enthält Werbung und Affiliate-Links

Der sicherste Weg, mit dem du auf einem Festival einen Kater vermeidest ist, keinen Alkohol zu trinken. Aber machen wir uns nichts vor, auf einem Festival will man nicht nur Wasser trinken. Und manchmal kommt einem das Leben dazwischen und am nächsten Morgen wachst du mit einem Kater in deinem Festivalzelt auf.

Kopfschmerzen, Übelkeit und Kreislaufprobleme sind nach einer durchzechten Nacht meist vorprogrammiert und dein Hangover wird auf einem Festival zu einem echten Spielverderber.

Doch zum Glück gibt es Tipps, die gegen einen Kater am Morgen danach helfen. Schneller nüchtern wirst du mit diesen Mitteln nicht unbedingt. Aber du kannst etwas gegen deine Kopfschmerzen, die Übelkeit und dein Schwindelgefühl tun.

Keine Zeit zum Lesen? Jetzt speichern und teilen!
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

Welche Mittel helfen gegen einen Kater: 5 Tipps gegen Hangover auf Festivals

Festivals bedeuten Ausnahmezustand, daher lassen sich viele Ratschläge und Tipps meist nicht wirklich umsetzen oder ergeben sich einfach von selbst. Fakt ist aber, dass du auf einem Festival deinen Kater nur loswirst, wenn du deinen Körper mit Wasser und Elektrolyten schnell wieder in Einklang bringst.

Wie und mit welchen Mitteln du deinen Hangover am schnellsten los wirst, zeige ich dir in meinen Anti-Kater-Tipps.

Tipp #1: Wasser trinken gegen Kater

Am Morgen danach heißt es viel Wasser trinken. Nur so kannst du deinem Körper erst einmal wieder das geben, was er zum Funktionieren braucht. Zwei große Becher sollten für den Anfang ausreichen, um deiner Dehydrierung durch zu viel Alkohol entgegenzuwirken.

Wichtig ist, dass du langsam trinkst. Am besten geeignet ist Wasser ohne Kohlensäure, da so dein Magen nicht noch zusätzlich gereizt und deine Übelkeit verstärkt wird. Ingwer- oder Kamillentee sind ebenfalls super Mittel bei einem Kater, um deinen Körper wieder mit Wasser zu versorgen und zugleich auch etwas gegen deine Übelkeit zu tun.

Auf zuckerhaltige Softdrinks und das berühmte Konterbier solltest du besser verzichten. Diese Getränke verzögern den Abbau des Alkohols und können deinen Hangover nur noch schlimmer machen.

Tipp #2: Katerfrühstück als Mittel gegen einen Hangover

Wenn du auf einem Festival deinen Kater schnell loswerden willst, dann solltest du unbedingt mit einem herzhaften, fettigen und eiweißreichen Frühstück in den Tag starten. Insofern du nicht an Übelkeit leidest und keinen Bissen runter bekommst.

Ein Rollmops ist das beste Mittel gegen deinen Kater. Jedoch wird es schwierig, Rollmöpse auf einem Festival gut gekühlt zu lagern. Getränke ohne Strom zu kühlen, ist da auch ohne Trockeneis wesentlich einfacher.

Eine perfekte Alternative für Festivals und ebenfalls ein sehr gutes Mittel gegen einen Kater am Morgen danach, sind Gewürzgurken sowie ein kräftiger Schluck vom Gurkenwasser. Und eigentlich auf einem Festival nicht nur zum Katerfrühstück obligatorisch, um fit zu werden.

Gewürzgurken mit Gurkenwasser gibt es wie Bier in Dosen
Get one - die Gewürzgurke aus der handlichen Dose

Bei deinem Katerfrühstück solltest du ebenfalls besser auf süße Brotaufstriche verzichten, da der Zucker den Abbau von Alkohol in deinem Körper verzögert und es länger dauert bis du für den anstehenden Festivaltag wieder fit bist.

Tipp #3: Mittel gegen Kater-Kopfschmerzen

Gegen deine Kopfschmerzen hilft entweder ein Griff in deine Festivalapotheke oder eine kalte Dusche.

Bevor du dir eine Kopfschmerztablette einwirfst, solltest du eine kalte Dusche als Mittel gegen deinen Kater vorziehen. Denn Kopfschmerztabletten belasten deinen ohnehin schon gereizten Magen, was zu Übelkeit führen kann. Auch werden Scherzmittel, wie Paracetamol über die Leber abgebaut. Also über das Organ, dass durch den Abbau von Alkohol eh schon überlastet ist.

Bei einer kalten Dusche verengen sich deine Blutgefäße, so dass die Kopfschmerzen gelindert werden und du deinen Hangover magenschonender mit einem leckeren Katerfrühstück oder einem Elektrolyte-Mittel aus der Apotheke beseitigen kannst.

Tipp #4: Anti-Kater-Mittel aus der Apotheke

Elektrolyte sind in unserem Körper entscheidend für die Verteilung von Flüssigkeiten. Um den Elektrolyte- und Wasserhaushalt in deinem Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen, spielen bestimmte Salze und Mineralien daher eine wichtige Rolle.

Der einfachste und schnellste Weg auf einem Festival deinen Körper die fehlenden Elektrolyte wieder zuzuführen ist, eine Elektrolytlösung oder ein Elektrolyt-Pulver, dass du zum Beispiel in einer Apotheke als trinkfertigen Shot oder zum Auflösen kaufen kannst.

Ein gutes Mittel gegen Kater können auch sogenannte Anti-Hangover-Shots sein. Neben wichtigen Elektrolyten enthalten diese auch Vitamine und Pflanzenextrakte, wie Ingwer und Ginko, die gegen Übelkeit wirken sollen.

Tipp #5: Ingwer als Mittel gegen Kater-Übelkeit

Solltest du extrem an Übelkeit leiden und keinen Bissen runter bekommen, dann versuche zumindest etwas Ingwer zu kauen. Das wirkt beruhigend auf deinen Magen und gestresstes Nervensystem.

Denke daran, trotz Übelkeit viel Wasser zu trinken!

Wie entsteht ein Kater am Morgen danach?

Du fühlst dich schlapp, hast einen Brummschädel, dein Magen rumort und am liebsten würdest du dich in einem gemütlichen Bett in Selbstmitleid baden. Die Diagnose ist einfach: Du hast einen klassischen Hangover.

Deine Symptome zeigen dir jetzt, dass der Alkohol der letzten Nacht einfach zu viel war und den Elektrolyte- und Wasserhaushalt deines Körpers ordentlich durcheinandergebracht hat.

Das Alkohol deinem Körper Wasser entzieht, hast du vermutlich schon am häufigen Gang auf die Festival Toiletten gemerkt. Und eigentlich wäre das auch der Moment gewesen, um mit einem Becher Wasser vorbeugend etwas gegen einen Kater zu tun.

Denn jedes Mal, wenn du Pinkeln warst, hast du viele wichtige Mineralien und Spurenelemente verloren, die unter anderem für die Verteilung von Hormonen und Nährstoffen in deinem Körper notwendig sind.

Der Verlust der sogenannten Elektrolyte führt nämlich dazu, dass dein Nervensystem nicht mehr mit voller Geschwindigkeit funktioniert. Deine Reaktionsfähigkeit lässt nach, die Zunge wird schwer und Hormone werden nur noch in geringen Mengen ausgeschüttet und sehr langsam an deine Organe, wie die Leber und Nieren, weitergeleitet.

Aber nicht nur beim Pinkeln verliert dein Körper auf einem Festival jede Menge Elektrolyte. Auch Schwitzen, und das tust du in der Regel auf einem Festival, führt dazu, dass wichtige Elektrolyte mit deinem Schweiß ausgespült werden und du einen Kater beziehungsweise Hangover bekommst. Gut erkennen kannst du das, an den weißen Salzrändern auf deiner dunklen Festival Kleidung.

Bei einem Kater mit Schwindel und Übelkeit, wird am Morgen danach schon der Anblick einer Dose Bier zur echten Qual. Ein Konterbier kommt daher nur bei den härtesten Partygängern in Frage, um einen Hangover auf Festivals bis zum Ende hinaus zu zögern.

Die Übelkeit am Morgen ist natürlich auch dem Alkohol geschuldet. Genauer gesagt dem Methanol, das in allen alkoholischen Getränken in unterschiedlicher Konzentration enthalten ist. Beim Abbau von Methanol in der Leber, werden die zwei hochgiftigen Stoffe Formaldehyd und Ameisensäure gebildet, die bereits schon in kleinen Dosen Übelkeit verursachen können.

Hochprozentige alkoholische Getränke, wie Obstbrände und Liköre, haben eine vergleichsweise hohe Konzentration an Methanol. Wodka, Gin, Weißwein und Bier (Pilz, kein Weizen) enthalten im Vergleich hierzu weniger Übelkeit verursachende Stoffe.

Unbestritten bleibt: Alkohol ist ein Gift. Trinke daher auch auf einem Festival, verantwortungsbewusst. So bleibt dir nicht nur ein Kater erspart, sondern auch eine nachhaltige Schädigung deiner Organe.

Welche Mittel helfen dir bei einem Kater? Hast du noch einen Anti-Hangover-Tipp? Hinterlasse deine Ideen und Gedanken als Kommentar.

Gefällt's dir? Merk's dir!

Tipps und Mittel gegen Hangover am Morgen danach
Tipps und Mittel gegen Kater am Morgen danach
Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Abschicken deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deinen gewählten Namen (dies kann auch ein Pseudonym sein), deine eMail-Adresse, der Zeitpunkt der Erstellung deines Kommentars sowie (sofern von dir angegeben) die Angaben zu deiner Webseite speichere und nach Freigabe deines Kommentars dein gewählter Name, der Zeitpunkt der Erstellung deines Kommentars sowie die URL zu deiner angegebenen Webseite öffentlich sichtbar ist. Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert.

Weitere Informationen zum Umgang mit deinen persönlichen Daten kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen.

Festival Trinkspiele von Meister Suff
Wer ist Meister Suff?
Unterstütze kleine Buchläden und kaufe
Bücher nachhaltig im Shop von Genialokal kaufen
Bücher kaufen im Shop von Bücher.de
Bücher kaufen im Shop von Hugendubel
Shoppen bei Amazon

Werbung

Tipps und Mittel gegen Hangover am Morgen danach
Keine Zeit zum Lesen?

Jetzt Beitrag für später speichern!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on pocket
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp